Gesundheit Informationen Bundesweit Institutes Of Health NIH

Gesundheit Informationen Bundesweit Institutes Of Health NIH

Es ist mehr als 30 Jahre, da eine Krankheit namens jetzt AIDS erstmals in den Vereinigten Staaten anerkannt. Damals galt es als ein Todesurteil. Keine Behandlungen standen zur Verfügung, dessen Ursache unbekannt war und Menschen oft starben innerhalb weniger Monate nachdem er diagnostiziert. Heute, Menschen mit HIV infiziert – das Virus, das AIDS verursacht — volle, gesunde Leben, im großen Teil wegen der Medikamente und andere Entdeckungen mit NIH-Unterstützung leben können.

Die Begriffe HIV und AIDS können verwirrend sein, weil sie Verwandte, aber unterschiedliche sind. HIV ist ein Virus, der Ihr Immunsystem schädigt durch eine Invasion und dann Ihre Bekämpfung der Infektion weißen Blutkörperchen zerstören. AIDS ist das Endstadium einer unbehandelten HIV-Infektion. Menschen mit AIDS haben eine Reihe von Symptomen, weil ihr geschwächtes Immunsystem sie mit einem Risiko für lebensbedrohliche Infektionen und Krebserkrankungen setzen.

HIV-Virus durchläuft von einer Person zu einer anderen bestimmten Körperflüssigkeiten wie Blut und Sperma. Etwa 90 % der HIV-Neuinfektionen in den USA auftreten, beim Sex. Gemeinsame Nadeln und Injektionen Droge Gebrauch ist die zweithäufigste Route der Infektion. HIV kann auch von einer infizierten Mutter auf ihr Neugeborenes ausbreiten. HIV ist nicht durch lässig Kontakt, z. B. Hände schütteln, zu verbreiten, umarmt, Niesen, Austausch von Geschirr oder Bäder verwenden.

Heute, wenn man eine Kombination der Bekämpfung von HIV-Medikamenten (so genannte antiretrovirale Therapie), entwickeln weniger Amerikaner mit HIV AIDS. Und einige HIV-Infektionen können nun durch die täglichen Medikamente (so genannte PrEP) verhindert werden.

Aufgrund dieser Vorteile kann einige Leute denken, dass es wenig Notwendigkeit, über HIV und AIDS betroffen sein. Aber nichts könnte weiter von seiten der Axiom. Bundesweit über 1 Million Menschen via HIV infiziert sind, ferner jedes Jahr über 50. 000 mehr anders infiziert sein. Ungefähr 1 in 7 Amerikaner, die HIV besitzen merken auch nicht, falls sie infiziert sind, derart dass jene unwissentlich dies Virus fuer andere vermengen können. Dies Problem ist natürlich noch strenger ist mit Entwicklungsländern, besonders in Zersetzen Afrikas.

Ebenso wenn die Behandlungen und Präventionsstrategien HIV in Schach halten können, gibt es noch keine Heilung und keinen Impfstoff, HIV-Infektionen zu verhindern. Thats, warum NIH-finanzierten Wissenschaftlern weiter suchen nach neuen, effizienteren wegen HIV-Infektionen zu stoppen.

"Wenn man eine Diagnose der HIV-Infektion und antiretrovirale Therapie rechtzeitig, zu beginnen, bevor Ihr Immunsystem erheblich beeinträchtigt wird, Ihre Prognose sehr gut, " sagt Dr. Anthony S. Fauci, NIH Infektionskrankheit Chef, die Behandlung von AIDS-Patienten in den frühen 1980er Jahren begann. Studien zeigen, dass mit frühzeitiger Behandlung HIV-Ebenen so gering werden können, wird das Virus im Blut nachweisbar. Das Leben verlängert und verringert das Risiko der Ausbreitung von HIV zu anderen. "Wenn diejenigen, die infiziert sind auf Therapie bleiben, können sie ihr eigenes Leben retten und auch helfen abzuhalten, dass HIV infizieren ihre Sexpartner, " sagt Fauci.

HIV-Infektionen in Schach zu halten erfordert eine frühzeitige Diagnose und die tägliche HIV-Medikamente für das Leben. Auch wenn es nicht im Blut nachweisbar ist, sobald eine Person mit HIV infiziert worden ist, bleibt es für immer im Körper verborgen. "HIV hat die Fähigkeit, selbst in Ihre Zellen abgeschlossen integrieren ferner in von inaktiven Beschaffenheit, genannt das Reservoir, verstecken", sagt Fauci. Obwohl Medikamente Virus Ebenen niedrig stoppen können, hervor nicht jene das virale Reservoir heiter. Also, sofern Behandlung hinfällig, HIV unfein verstecken stammt und eilt in welchen Blutkreislauf heim.

Für manche Menschen möglicherweise mit jener Tagesablauf Gesundheit halten die Herausforderung dies. Bundesweit, geringeren als 1 in 3 Personen via HIV nimmt antiretroviralen Medikamente regelmäßig massenhaft, um dies Virus in keiner weise nachweisbar Stand zu bekämpfen. Das ist natürlich warum laufende NIH-finanzierten Studien erstellen ferner Auswertung von seiten Medikamenten, die seltener, z. B. einmalig im Monat erfolgen kann. Jener Ansatz sieht man in von großen klinischen Studie kann in Alte welt beginnen bis heute in diesem Jahr erprobt. Andere Ansätze, die tägliche Anti-HIV-Medikamente in keiner weise abhängen sein auch erprobt.

Forschung mit den letzten Jahrzehnten zusammen ermittelt, präventive Strategien, die funktionieren: beschränken Sie Die Anzahl jener Sexualpartner, niemals teilen Nadeln und Kondome verwenden, ordnungsgemäß und regelmäßig. NIH prüft auch heisse Wege jener HIV-Infektionen, einschließlich der experimentelle Impfstoffen abgeschlossen verhindern.

Das präventiver Technik für Personen erhöhtes Unterfangen für HIV-Infektion beinhaltet die tägliche Dosis von von antiretroviralen Medikamenten. "Im Hinblick auf die Prävention, eine Spiel-Wechsler, die unsereins jetzt besitzen vor Exposition Prophylaxe oder aber PrEP, in sagt Dr. Carl W. Dieffenbach, jener NIH weltweit Forschungsanstrengungen mit HIV/AIDS leitet. "Diese Taktik schützt Polen Zaun Jene vor immerzu mit HIV infiziert, sofern Sie die Medikamente täglich nehmen. in

Developed in conjunction with Ext-Joom.com

Nuestra Ubicación @ La Radio FM 104.7

Concepcion del Bermejo 355, Resistencia, Chaco.

Telefax: +54 (0362) 4431400

Email Producción: produccionlaradio1047@gmail.com
Email Administración General: laradio1047ad@gmail.com

Siempre Muy Cerca Tuyo